Anzeige

Josef Neumann und Iris Preuss-Buchholz wählen morgen den Bundespräsidenten

Solingen/ An der am kommenden Sonntag stattfindenden Bundesversammlung in Berlin zur Wahl des neuen Bundespräsidenten nehmen auch Josef Neumann und Iris Preuss-Bucholz teil. Josef Neumann ist ordentlicher Wahlmann und Iris Preus Buchholz Ersatz-Wahlfrau

Die beiden Solinger SPD-Politiker, die dem nun aufgelösten Landtag als Abgeordnete angehörten, und aller Voraussicht nach bei der Neuwahl am 13. Mai wieder kandidieren werden, zeigten sich erfreut, angesichts des bevorstehenden Ereignisses. Neumann: „Es ist schon  etwas Besonderes an der Wahl des Staatsoberhauptes teilnehmen zu dürfen. Ich werde Joachim Gauck mit voller Überzeugung meine Stimme geben. Joachim Gauck wird das Amt mit Weitsicht, Würde und Augenmaß ausfüllen.“

Josef Neumann und Iris Preuss Buchholz wurden noch vom ‚alten‘ Landtag als Wahlmann beziehungsweise als Ersatz-Wahlfrau gewählt.

Geschrieben von am 17.03.2012.