Anzeige

Solingen: Drei Verletzte nach Verkehrsunfall

Solingen/ Am gestrigen Abend, gegen 21.35 Uhr, kam es im Bereich Alfred-Nobe-Straße, Wupperstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Arno Bachert/ Pixelio.de

Eine 50-jährige Corsa-Fahrerin befuhr die Alfred-Nobel-Straße in Solingen und beabsichtigte nach links in die Wupperstraße abzubiegen.

Hierbei übersah sie einen vorfahrtberechtigten, 22-jährigen Ford Galaxy-Fahrer, so dass es im Kreuzungsbereich zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Die Unfallfahrerin musste infolge ihrer erlittenen Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden.

Der 22- Jährige sowie die 28-jährige Beifahrerin der Corsa-Fahrerin konnten nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Der Gesamtschaden dürfte mindestens 15.000.- EUR betragen.

Geschrieben von am 30.03.2012.